Bestätigung für verantwortungsvolles Handeln

IG Immobilien widmet sich seit vielen Jahren dem Thema Nachhaltigkeit.

Wir stellen uns Zertifizierungsprozessen und betreiben gezielt Um- und Nachrüstungen, damit IG-Objekte Schritt für Schritt "grüner" werden.

Wir sind stolz darauf, dass IG Immobilien die Qualität und Kompetenz in der Immobilienbranche positiv beeinflusst.

Unsere freiwilligen Zertifizierungen unterstreichen die Qualität, Zuverlässigkeit, Beständigkeit, Seriosität und Nachhaltigkeit von IG Immobilien.

Zertifikate

ISO 9001

Wir leben Qualität auf höchstem Niveau

Als einer der Pioniere bei der Qualitätssicherung ließ sich IG Immobilien als erstes Immobilienunternehmen in Österreich bereits 1997 nach dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 zertifizieren.

Damit stellt IG Immobilien seit 20 Jahren sicher, dass die an die Projekte und Dienstleistungen gestellten Anforderungen an Zuverlässigkeit, Qualität und Professionalität durch die im Qualitätsmanagementsystem festgelegten Arbeits- und Verfahrensanweisungen erfüllt und gelenkt werden. Es finden regelmäßig externe Prüfungen durch objektive Experten statt.

"Mit der ISO 9001 Zertifizierung wird unsere Kompetenz als Immobiliendienstleister bestätigt und sie dient seit 20 Jahren als anerkannter Nachweis dafür, dass Qualität bei IG Immobilien groß geschrieben wird" erklärt Ing. Hermann Klein den Nutzen des Qualitätsmanagementsystems. Der Internationale Standard ISO 9001 ist einer der erfolgreichsten Management-Standards. Er enthält Anforderungen an Qualitäts-Managementsysteme und wird weltweit millionenfach von Organisationen angewendet. Ziel dieser Norm ist unter anderem die Sicherstellung der zuverlässigen Umsetzung der Arbeits- und Verfahrensanweisungen bei allen Projekten und Dienstleistungen.

ISO 9001 gibt Organisationen jeder Art und Größe die Möglichkeit, ihre Fähigkeit zur Lieferung qualitativ hochwertiger Produkte und Dienstleistungen nachzuweisen. Qualitätsmanagementsysteme dienen dazu, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und die internen Prozesse zu verbessern.

Management-Standards 

Ethische Unternehmenszertifizierung nach ÖGNI

Bereits 2013 wurde IG Immobilien zum ersten Mal das Zertifikat für ethisches Handeln von der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) verliehen. Die Auszeichnung ist ein weiterer Beleg für die bei IG Immobilien praktizierte Transparenz und Nachhaltigkeit. Damit nimmt die IG eine Vorreiterrolle in Sachen Anti-Korruption und Ethik in der Immobilienwirtschaft ein. Im Sommer 2016 wurde unser Engagement erneut mit einer Urkunde bestätigt (Rezertifizierung).

Unternehmenszertifizierung

Gebäude-Zertifizierungen (TQ, DGNB, LEED, BREEAM)

Beim Bauen und Betreiben von Gebäuden setzt IG Immobilien schon seit Jahren auf Nachhaltigkeit und erhielt dafür internationale Zertifikate. Es gehört zum Selbstverständnis der IG-Gruppe, nachhaltige Produkte und Dienstleistungen zu liefern. Immobilienentwicklungen wird dies durch Gebäudezertifikate nachgewiesen. Alle neuen Projekte werden nach DGNB, LEED und/oder BREEAM zertifiziert, wobei es wichtig ist, bereits in der Konzeptionierung der Projekte die spätere Nutzung bis hin zur Recyclierbarkeit zu antizipieren und entsprechend zu planen.

 

ÖGNI: IG Immobilien ist auch Gründungsmitglied der ÖGNI (Österreichische Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft) und hat in Österreich bereits mit drei Projekten - der Campus Lodge, dem Motel One und dem neuen Projekt GARTENPARK am kleinen Anninger (Vorzertifikat) den Zertifizierungsprozess durchlaufen. Auch als Unternehmen erhielt IG Immobilien 2013 die ethische Unternehmenszertifizierung durch ÖGNI.

DGNB via ÖGNI

LEED: Das Büroobjekt Vaci 33 in Budapest wurde nachträglich mit LEED in Silber (2013) ausgezeichnet

LEED

BREEAM: Das Wohnprojekt „The Cortenbergh“ in Brüssel wurde 2013 mit BREEAM in use, die beiden Einkaufszentren Rosenarcade in Tulln und CCA in Amstetten 2014 nach dem BREEAM Standard ausgezeichnet.

BREEAM

Revision

Die IG-Gruppe wird laufend von externen Revisoren wie Wirtschaftsprüfern, dem Rechnungshof und der Konzernrevision geprüft. Die Interne Revision unterstützt die IG bei der Erreichung ihrer Ziele, wie Mehrwerte zu schaffen und Geschäftsprozesse zu verbessern.