Fleischmarkt 18, 1010 Wien

Historischer Charme trifft auf modernen Komfort

Der Fleischmarkt war tatsächlich der älteste Marktplatz für Fleisch in Wien und Sitz der Fleischhauer. Das Haus an der Nummer 18 wurde immer wieder liebevoll saniert und wird heute als Wohn-, Geschäfts- und Bürogebäude genutzt.

 

Wohnungen, Büros und Geschäftsflächen

vermietbare Fläche: rund 4.200 m²

Wohnungen: 39

Büros: 5

Geschäftsflächen: 2

 

Der griechische Kaufmann Christof Nako erwarb 1793 das "Nako´sche Haus" an der Nummer 18 und baute die ursprünglichen zwei Häuser zu einem einzigen Zinshaus um. Der Kern des Hauses ist heute noch erhalten und auch die Inschrift über dem dritten Stock ist Zeugnis des 18. Jahrhunderts. "Vergänglich ist dies Haus, doch Josephs Nachruhm nie, er gab uns Toleranz, Unsterblichkeit gab sie!": Diese Zeilen erinnern an das Toleranzpatent, das Joseph II. 1781 erlassen hat. Damit gewährte er freie Religionsausübung für nicht katholische Christen.

Das Juwel josephinischer Baukunst steht seit 1974 unter Denkmalschutz. Aber nicht nur deshalb wurden 1996 die Generalsanierung und der Dachausbau besonders sanft angelegt. Für IG Immobilien hat die Erhaltung solch historischer Gebäude einen besonders hohen Stellenwert. Denn sie sind Zeugnisse einer Epoche, die von längst vergangenen Tagen erzählen und damit ein wesentlicher Bestandteil der Stadtgeschichte. Das "Toleranzhaus" kann im großen Innenhof noch mit einer typisch wienerischen Besonderheit aufwarten. Die Pawlatschengänge sind zusätzliche Gangkonstruktionen an der Hofseite eines Hauses - über sie gelangt man zu den einzelnen Wohnungstüren.

2014 wurden 4 Wohnungen von Grund auf saniert: die Ausstattung befindet sich auf höchstem Niveau und so weisen die Wohnungen hochwertige Küchen und Bäder mit ebenerdigen Duschen auf.

Besonders hervorzuheben ist bei dieser Immobilie die traumhafte Lage im Herzen von Wien: hier laufen viele wichtige öffentliche Verkehrsverbindungen zusammen (Station Schwedenplatz, Station Stephansplatz). Zudem ist auch die Infrastruktur ausgezeichnet und die nahe Umgebung bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten.