Datenschutz-Richtlinien

Allgemeines

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist der IG Immobilien Management GmbH ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Webseite.

Datenschutzrechtlich Verantwortlicher

Datenschutzrechtlich verantwortlich ist die IG Immobilien Management GmbH, Stadion Center/4. OG/Top 15, Olympiaplatz 2, 1020 Wien, Tel. +43 1 532 01 40. Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich an datenschutz@ig-immobilien.com.

Welche Daten werden erfasst?

Beim Aufruf dieser Webseite protokolliert der Webserver zum Zweck der Sicherstellung einer angemessenen Informations- und Systemsicherheit zu jeder Anfrage die folgenden Daten: IP-Adresse, allenfalls Benutzername, Datum und Uhrzeit des Zugriffs sowie technische Angaben zum abgerufenen Webobjekt, verwendeten Browser und zur abgerufenen URL. 

Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, sofern Sie diese Angaben nicht freiwillig an dafür vorgesehener Stelle zur Verfügung stellen (z.B. im Rahmen einer Newsletter-Registrierung). Die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Behandlung Ihres Anliegens oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Eine Übermittlung dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

Zweck der Datenerhebung

Die von Ihnen erhobenen oben genannten Zugriffsdaten werden lediglich für statistische Auswertungen und in aggregierter Form zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Webseite verwendet (überwiegend berechtigte Interessen).

Eine darüber hinausgehende Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten findet lediglich mit Ihrer Einwilligung statt.

Informationen zur Website

Was sind Cookies?

Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.


Datenschutzrechtlicher Hinweis betreffend Session Cookies (anonym)

Während der Nutzung der Webseite werden in Ihrem Browser sogenannte Session Cookies abgelegt, die beim Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht werden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können.


Datenschutzrechtlicher Hinweis betreffend Permanenter Cookies (anonym)
Diese Webseite benutzt permanente anonymisierte Cookies mit einer langfristigen Gültigkeitsdauer. Diese dienen dazu, Sie als Benutzer wiederzuerkennen bzw. auch, um Ihre Wahl betreffend Ihrer Zustimmung für die Verwendung von Cookies für diese Seite (sowohl Session als auch Permanente Cookies) dauerhaft zu speichern. Die in diesem Cookie abgelegten Informationen beinhalten keine personenbezogenen Daten.


Einbindung sozialer Netzwerke (Social Media Plug-Ins)

Unsere Webseite stellt eine Verbindung zu sozialen Netzwerken unter Verwendung von Social Media Plug-Ins zur Verfügung. Diese Plug-Ins sind bei Aufruf der Webseite initial deaktiviert und übermitteln keinerlei Daten an solche Dienste. Erst wenn Sie ein Plug-In durch Klick auf das entsprechende Bediensymbol aktivieren, werden personenbezogene Daten an den gewählten Dienst übermittelt („2-Klick-Lösung“). Der gewählte Dienst erhält dann die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Webseite besucht haben. Wenn Sie das Plug-In anklicken während Sie bei dem entsprechenden Dienst eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Profil teilen. Dadurch kann der Dienst den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Seitenanbieter keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten oder deren Nutzung durch den Dienst erlangen.

Mit der Aktivierung und Verwendung eines Social Media Plug-Ins stimmen Sie der damit einhergehenden Übermittlung personenbezogener Daten an den gewählten Dienst zu. Nähere Informationen zur jeweiligen Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung des gewählten Dienstes:

Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland -
https://de-de.facebook.com/policy.php


Google
Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA - 
https://www.google.com/intl/de_ALL/policies/privacy

Twitter International Company, The Academy, 42 Pearse Street, Dublin 2, Ireland - 
https://twitter.com/privacy?lang=de

Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA - 
https://help.instagram.com/155833707900388


LinkedIn
Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland - 
https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?trk=uno-reg-guest-home-privacy-policy


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer erkennen; denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte nutzen. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit uns dies bekannt ist, klären wir die Nutzer mittels gesonderter Mitteilung darüber auf.

Datenverarbeitung im Auftrag

Einsatz von Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc. Google Analytics verwendet zur Bereitstellung dieses Dienstes Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Wiedererkennung des von Ihnen verwendeten Endgeräts ermöglichen. Dies erlaubt eine Analyse der Nutzung von Webseiten, was der Verbesserung ihrer Bedienbarkeit dient. Ein Rückschluss auf Ihre konkrete Person ist dabei nicht möglich.

Die so erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google übertragen. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre wurde Google Analytics so konfiguriert, dass Ihre IP-Adresse unmittelbar nach ihrer Übertragung an Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderen Vertragsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums anonymisiert und von Google ausschließlich anonymisiert gespeichert wird (anonymizeIp=true). 

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um die Nutzung der Webseite auszuwerten und um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der zuvor beschriebenen Speicherung von Cookies und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden. Sie können die Speicherung von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrer Browsersoftware verhindern. In diesem Fall können gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen von Webseiten vollumfänglich genutzt werden. 

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Sie können darüber hinaus den Einsatz von Google Analytics verhindern, indem Sie das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. 

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren

Kontaktaufnahme per E-Mail

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Zum Zweck der Sicherstellung einer angemessenen Informations- und Systemsicherheit sowie der Erkennung und entsprechenden Behandlung von Schadsoftware erstellt unser E-Mail-Server Protokolldaten über den abgewickelten E-Mail-Verkehr. Wenn Sie ein E-Mail an uns senden, werden die folgenden Daten protokolliert: E-Mail- und IP-Adresse sowie Hostname des Empfängers, Anzahl der Empfänger, E-Mail- und IP-Adresse sowie Hostname des Senders, Betreff, Datum und Uhrzeit des Eingangs beim Server, die ersten 50 Bytes einer Nachricht im Header um die Nachricht klassifizieren zu können, Dateibezeichnung allfälliger Anhänge wenn die Nachricht als SPAM klassifiziert wurde, Größe der Nachricht, Risikoklassifizierung hinsichtlich Spam-Qualität und Zustellstatus. Die Überprüfung von E-Mails und Aussortierung von Spam oder Schadsoftware erfolgt im ersten Schritt rein automatisiert; lediglich im Verdachts- oder Zweifelsfall werden einzelne E-Mails – allenfalls in Absprache mit dem Empfänger/der Empfängerin – einer näheren Prüfung durch eigens dafür verantwortliche Personen unterzogen.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Zusätzlich werden Zugriffsdaten und Trackingdaten für den Newsletter erfasst. Diese Daten werden ausschließlich zur Analyse, Optimierung und für den Versand der Newsletter verwendet und an Dritte weitergegeben. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst erfolgen.

Datensicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Ihre Daten werden in einer sicheren, dem Stand der Technik entsprechenden Betriebsumgebung gespeichert.

Der Zugang zu unserer Webseite wird über HTTPS gesichert, wenn Ihr Browser SSL unterstützt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Endgerät und unserem Server verschlüsselt erfolgt. 

Rechte des Nutzers

Auskunftsrecht: Sie haben die Möglichkeit, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob und in welchem Ausmaß wir Ihre Daten verarbeiten.

Recht auf Berichtigung:
Werden personenbezogene Daten unvollständig oder unrichtig verarbeitet, haben Sie die Möglichkeit, jederzeit deren Berichtigung bzw. deren Vervollständigung zu verlangen.

Recht auf Löschung: Auch ist es möglich, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern diese unrechtmäßig verarbeitet werden oder die Verarbeitung unverhältnismäßig in Ihre berechtigten Schutzinteressen eingreift. 

Recht auf Einschränkung: Weiters können Sie von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn die Richtigkeit der Daten bestritten wird, und zwar für den Zeitraum, der benötigt wird, um die Richtigkeit der Daten zu überprüfen, die Verarbeitung der Daten unrechtmäßig ist und eine Löschung von Ihnen nicht gewünscht wird, die Daten von uns für den vorgesehenen Zweck nicht mehr benötigt werden, diese Daten aber noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen von Ihnen gebraucht werden, oder Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung der Daten eingelegt haben.

Recht auf Datenübertragbarkeit
: Sie können beantragen, dass Ihre uns anvertrauten Daten Ihnen in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung gestellt werden, sofern wir diese Daten aufgrund einer von Ihnen erteilten und widerrufbaren Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages zwischen uns verarbeiten, und diese Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt. 

Widerspruchsrecht: Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrnehmung von im öffentlichen Interesse liegenden Aufgaben, zur Ausübung öffentlicher Gewalt oder berufen wir uns bei der Verarbeitung auf die Notwendigkeit zur Wahrung unseres berechtigten Interesses, so können Sie gegen diese Datenverarbeitung Widerspruch einlegen, sofern ein überwiegendes Schutzinteresse an Ihren Daten besteht. Der Zusendung von Werbung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.

Beschwerderecht: Sind Sie der Meinung, dass gegen das österreichische oder europäische Datenschutzrecht verstoßen wird, wird um vorherige Kontaktaufnahme unter datenschutz@ig-immobilien.com gebeten. Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht, das Sie bei der österreichischen Datenschutzbehörde (https://www.dsb.gv.at/) oder bei einer Aufsichtsbehörde innerhalb der EU geltend machen können. 

Für die Inanspruchnahme Ihrer Rechte bitten wir um Kontaktaufnahme unter datenschutz@ig-immobilien.com.

Die Ausübung eines dieser Rechte hat keine Auswirkungen auf die Erfüllung der vertraglichen Pflichten. Im Zweifel können wir zusätzliche Informationen zur Bestätigung Ihrer Identität anfordern. Dies dient dem Schutz Ihrer Rechte und Ihrer Privatsphäre. 

Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die jeweils gültige Rechtslage. Wir behalten uns künftige Änderungen oder Anpassungen ausdrücklich vor. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzbestimmungen regelmäßig zu lesen, um über die Verwendung personenbezogener Daten durch uns informiert zu bleiben.

Haftungsausschuss

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.