Otto-Wagner-Platz 4-4a

Kunst in der Lobby

Wohnungen, Büros, Geschäftsflächen und City Apartments

vermietbare Fläche: rund 4.250 m²

Wohnungen: 57

Büros: 1

Geschäftsflächen: 3

City Apartments: 3

 

Das Wohnhaus am Otto-Wagner-Platz 4-4a erstrahlt in neuem Glanz.
Rund 4.250 m² Fläche wurden im Herbst 2017 revitalisiert. Dabei wurden Wohnungen saniert, die komplette Fassade neu gemalt, Balkone angebracht, Elektroinstallationen und Lifte erneuert, ein Brand-Update vorgenommen und alle Bereiche des Gebäudes gestalterisch optimiert und optisch aufgewertet.
Die Lobby wurde im Rahmen von "Kunst am Bau" durch den Künstler Revkin mit einem imposanten Wandgemälde versehen - das Entrée wurde dadurch zum Herzstück des Hauses. 

Die Stiegenhäuser bekamen ein neues Farbsystem, das die drei Stiegen übersichtlich voneinander trennt, große Glasfronten bringen viel Tageslicht ins Innere und die neue indirekte Beleuchtung sorgt für eine angenehme Atmosphäre. Der Eingangsbereich wirkt mit seiner Wandmalerei nun besonders einladend und punktet mit Neuheiten wie dem elektronischen schwarzen Brett, Briefkästen, Sprechanlage und Pflanzen. Auch der Müll- und der Fahrradraum sind neu und der Innenhof setzt mit ansprechender Bepflanzung grüne Akzente. Die Mieter dürfen sich also überein rundum erneuertes Haus freuen, profitieren an dieser Adresse aber auch von einer Top-Stadtlage im 9. Bezirk, die neben zahlreichen eindrucksvollen architektonischen Bauten und erholsamen Parkanlagen auch ein großes Kultur- und Freizeitangebot bietet. Hervorzuheben ist auch die ausgesprochen gute öffentliche Anbindung und die Nähe zur Hauptuniversität und zum Campus im alten AKH.

Ein weiteres Asset des Hauses sind die 3 IG City Apartments, die voll möbliert ab 4 Wochen angemietet werden können - für Privataufenthalte oder auch für Geschäftsreisen. Mehr Infos: www.ig-city-apartments.com