Avenue de Cortenbergh 4-10, 1000 Brüssel, Belgien

Brüssel I

Die Avenue de Cortenbergh liegt inmitten des "Europa-Viertels" - auch Viertel Léopold-Schuman genannt - in Brüssel.

Büroflächen

vermietbare Fläche: 9.660 m²

Büro: 1

Pkw-Parkplätze: 88

 

Ursprünglich war das Bürogebäude auf Nummer 4-10 als Österreichische Mission bei der EU vorgesehen. Bis 2007 beherbergte das Gebäude jedoch ein Rechenzentrum der EU. Nach einer umfassenden Generalsanierung im Jahr 2008 wurde das Bürogebäude an mehrere Institutionen des Königreichs der Niederlande, wie die bilaterale Botschaft oder Büros holländischer Ministerien vermietet.

Mit dem Kauf dieses Objekts im Jahr 1991 legten wir den Grundstein für erfolgreiche Aktivitäten am internationalen Markt.