IG Immobilien unterstützt 2017 die Neuauflage des Life Ball

Zusammenarbeit mit einem der größten AIDS Charity Events der Welt

IG Immobilien ist 2017 wieder stolzer Partner des Life Ball und unterstützt Gery Keszler und seine Organisation LIFE+. Für die Dauer von drei Jahren stellt IG Immobilien für LIFE+ Räume in Wien mit über 250 m² Fläche zur Verfügung.

Die mit Jänner 2017 erneuerte Partnerschaft basiert auf einer mittlerweile 15 Jahre langen Erfolgsgeschichte. IG Immobilien ist seit 2002 stolzer Sponsor des Life Ball und das Engagement im Kampf gegen HIV und AIDS ist Hermann Klein und Karin Assem-Honsik, Geschäftsführer von IG Immobilien, ein besonderes Anliegen: "Der Life Ball ist eine der wenigen eigenständigen Marken, für die Wien weltweit bekannt ist. Die Veranstaltung ist für uns jedoch viel mehr als ein Celebrity Event. Die Vision, die Gery Keszler unter dem Schirm der neuen Trägerorganisation LIFE+ formuliert hat, steht für soziales Engagement und den unermüdlichen Einsatz für ein tolerantes Miteinander – zentrale Werte, die wir aus Überzeugung unterstützen."

Über 250 m² Büroqualität sorgen für Unterstützung bei den Vorbereitungen

Die zusätzlichen Räume für die Organisation LIFE+ liegen in der Deutschstraße in 1230 Wien. IG Immobilien stellt die Räumlichkeiten für drei Jahre gegen Sponsoringleistungen non-monetär zur Verfügung. Darüber hinaus hat das Team rund um den Life Ball 2017 die Möglichkeit, Räume am Otto-Wagner-Platz in 1090 Wien sechs Monate lang für die Eventvorbereitungen zu nutzen. Die Betriebs- und Energiekosten trägt der Verein selbst. „Wir benötigen bis zum Life Ball zahlreiche Lager- und Arbeitsmöglichkeiten und diese finden wir unter anderem hier. Neben unserem Büro in der Werdertorgasse sorgen die zusätzlichen Räume von IG-Immobilien für den reibungslosen Ablauf der Vorbereitungen. Ich freue mich, dass IG Immobilien weiterhin unser verlässlicher Partner ist“, so Gery Keszler, Obmann des Vereins LIFE+ zur Kooperation mit IG Immobilien.