IG Immobilien Adventfeier – ganz im Zeichen des 25. Unternehmensjubiläums

Erste Feier im GARTENPARK am kleinen Anninger

„Adventzauber“ hieß es am 30. November für rund 300 Gäste von IG Immobilien: Langjährige Begleiter und Prominenz aus Wirtschaft und Politik waren gekommen, um gemeinsam im weihnachtlich geschmückten Rohbau der exklusiven Wohnhausanlage „GARTENPARK am kleinen Anninger“ in Mödling zu feiern. Gemütliches Beisammensein stand dabei ebenso am Programm wie das 25. Firmenjubiläum von IG Immobilien zu dem die Aufsichtsräte Mag. Franz Partsch und DI Martin Roth, Mediendramaturg Christian Mikunda, Bezirksvorsteher von Döbling Adolf Tiller und Moderator Andy Marek herzlich gratulierten.

Rund 300 Mitarbeiter, Kunden und Partner folgten der Einladung in die luxuriöse Wohnhausanlage GARTENPARK am kleinen Anninger, die sich noch im Bau befindet und im kommenden Jahr fertiggestellt wird. Dort warteten auf die Gäste nicht nur gute Stimmung, sondern auch eine weihnachtlich geschmückte Tiefgarage, ein abwechslungsreiches Abendprogramm und die eine oder andere Geburtstagsüberraschung.

Viele Gründe zum Feiern

Das bevorstehende Weihnachtsfest, aber auch der nahende Abschluss eines sehr erfolgreichen Geschäftsjahres 2015, das zudem ein Vierteljahrhundert Unternehmens-geschichte bedeutet, war für die Gäste ein willkommener Anlass, um sich zum gemeinsamen Feiern einzufinden. Zum 25-jährigen Bestehen des Unternehmens kamen langjährige Wegbegleiter und bekannte Personen aus der Immobilien-Branche sowie aus Wirtschaft, Politik und Kultur: Darunter Franz Ekkamp, Abgeordneter zum Wiener Landtag, Adolf Tiller, Bezirksvorsteher von Döbling, Baumeister Erich Forstner sowie Maximilian Höller und Walter Diplinger von der Östu-Stettin Hoch- und Tiefbau GmbH. Auch Branchenkenner wie Heimo Rollett oder Peter Syrch waren anwesend. Durch den Abend führte einmal mehr der bekannte Fußball-Moderator Andy Marek, der mittlerweile schon zum beliebten Fixbestandteil der Adventfeier von IG Immobilien geworden ist.

„Das war ein wunderschöner Abend. Es ist schon überwältigend, wenn man so viele Jahre Revue passieren lässt und dabei erkennt, was bisher schon alles erreicht werden konnte. Das macht stolz und beflügelt gleichzeitig, auch die nächsten Jahre den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Dass so viele Gäste bei unserer Advent- und Jubiläumsfeier mit dabei waren, mit denen wir schon über so viele Jahre zusammenarbeiten dürfen, ist für uns der größte Erfolg. Dafür sagen wir Danke!“, freuten sich die beiden Geschäftsführer von IG Immobilien, Dir. Ing. Hermann Klein und Mag. Karin Assem-Honsik.

Eine Auszeichnung, viele Glückwünsche

Für die Gäste der Adventfeier bot sich die Gelegenheit, die erste vollmöblierte Musterwohnung in der exklusiven Wohnhausanlage, deren Fertigstellung für das Frühjahr 2016 geplant ist, zu besichtigen. Sabine Dorn und Ines Reiter von der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft nutzten den feierlichen Rahmen der Adventfeier, um das DGNB-Zertifikat in Gold für den GARTENPARK am kleinen Anninger an IG Immobilien zu überreichen. Nicht zuletzt stand der Abend aber auch ganz im Zeichen der Gratulation: Neben vielen anderen, ließen es sich die Aufsichtsräte Mag. Franz Partsch und DI Martin Roth nicht nehmen, anlässlich des 25-jährigen Jubiläums persönliche Glückwünsche an das gesamte Team von IG Immobilien auszusprechen.

Weitere Informationen zum GARTENPARK am kleinen Anninger finden Sie auf www.gartenpark-anninger.at